Get Adobe Flash player
Das Buch Ihres Lebens
Das Buch Ihres Lebens

10 verschiedene Analysen zum Mega Einführungspreis

Geheime Meditationstechnik führt zu sensationellen Ergebnissen

 geheime Meditationstechnik Während des TAO-Balance Seminars wird derzeit eine Jahrhunderte lang geheim gehaltene Meditationstechnik geübt, die bei den Teilnehmern zu erstaunlichen Ergebnissen führt.

Wenn ich mit einem meiner Klienten über das Thema Meditation spreche so gehört sicher zu den häufigsten Schwierigkeiten der verzweifelte Versuch, in eine wirklich tiefe Gedankenstille zu kommen.
Es hat sich mittlerweile herumgesprochen, dass unser ständig plappernder Geist uns immer wieder davon ablenkt, erfolgreich unsere Mitte zu finden. Viele Menschen sehnen sich, auch wenn sie keine größeren spirituellen Ziele verfolgen, nach innerer Stille und der Möglichkeit, endlich einmal abschalten zu können.

Gleichzeitig herrscht hier aber auch eine unbestimmte Angst vor der Begegnung mit der eigenen Innenwelt vor.

Gerd, ein Klient, der während unserer Sitzungen eine bemerkenswerte, persönliche Entwicklung durchlaufen hat, erzählte mir, dass die glücklichste Zeit seines Lebens begann, als er anfing, sich Zeit nur für sich zu nehmen und diese dafür zu nutzen, sich selbst zu begegnen. Eine Bekannte, der er dies mitteilte fragte ihn: „Hast du keine Angst davor?“

 

Richtige Meditation – der Garant für deinen Lebenserfolg

Vor einigen Jahren noch haftete dem Begriff der Meditation etwas mystisches an. Das machen nur meditierender Yogiseltsame Mönche, die sich jahrelang in eine Höhle zurück ziehen und am Ende über Wunderkräfte verfügen und über das Wasser laufen können. Doch mittlerweile gehört die Fähigkeit zur tiefen Meditation zur grundlegenden Fähigkeit eines jeden erfolgsbewussten Menschen.

Es spricht sich immer weiter herum, dass gute Leistungen nur von demjenigen erbracht werden können, der möglichst jederzeit in der Lage ist, einen Zustand tiefer Leere zu erreichen und möglichst im Alltag auch aufrecht zu erhalten.

EEG-Untersuchungen von Langzeit-Meditierenden haben ergeben, dass ihre Gehirnhälften sich synchronisieren und somit in einen Zustand herausragender Leistungsfähigkeit gehen. Die Synchronizität der beiden Gehirnhälten ist aber nicht nur die Voraussetzung für optimierte Leistungsfähigkeit, sondern auch die Basis für die Erfahrung absoluter Gedankenstille und das Betreten metaphysischer Räume und spiritueller Erfahrungen auf allerhöchstem Niveau.

Doch wer hat schon Zeit in einem täglich überfüllten, fordernden Alltag, sich jahrelang zurückzuziehen, oder auch nur täglich ein bis zwei Stunden in eine metaphysische Ebene einzutauchen?
Geführte Meditationen können hier zwar Abhilfe leisten, da sie uns helfen, „runterzukommen“, leichter in eine tiefe Entspannung einzutauchen. Doch solche Programme sind zum einen sehr störanfällig – es reicht schon, die Stimme des Sprechers nicht wirklich zu mögen – und immer nur auf ein Thema konzentriert. Geführte Meditationen sind ein wunderbarer Einstieg. Doch wer die wahren Tiefen seines SELBST ergründen möchte, sollte sich nicht auf Dauer auf solche Hilfen verlassen.

meditierende FrauDie ganz hohe Kunst liegt darin, selbst in eine tiefe Stille (dem direkten Kontakt zum TAO) abzutauchen und das möglichst, ohne dabei einzuschlafen. Immer wieder tragen den stressgeplagten Sucher die Gedanken zu noch unerledigten Aufgaben, oder vergangenen Erlebnisse fort. Mühsam nimmt er das Zählen seines Atems von vorne auf und bemüht sich, über seinen Frust hinweg zu kommen.

Östliche Techniken, wie zum Beispiel die Konzentration auf den Atem, sind zwar förderlich und wirksam, jedoch für den ständig abgelenkten Westler häufig nur schwer durchführbar. Schon nach wenigen Atemzügen macht uns unsere mangelnde Konzentrationsfähigkeit einen Strich durch die Rechnung, oder wir schlafen ein. Außerdem haben wir ständig das Gefühl, es nicht richtig zu machen. Ein großer Teil der doch eigentlich stillzulegenden Gedanken drehen sich um die Frage, ob wir denn nun auf dem richtigen Weg sind.

Mittlerweile gibt es hoch technisierte Biofeedback Verfahren, die dem Entspannungssuchenden helfen sollen, konzentriert und aufmerksam zu bleiben und ihm vor allem eine Rückmeldung geben, ob er noch auf dem richtigen Pfad wandelt. Die in den TAO-Life Balance Seminaren jetzt durchgeführte geheime Meditationstechnik – ein altes Verfahren aus dem Mittelalter – wirkt wie ein unmittelbares Biofeedbacksystem, das dem Übenden sofort eine Rückmeldung gibt. Und da es damals noch keine Computer gab, ist es nicht nur kostenlos, sondern auch überall und jederzeit einsetzbar. 

 

Hier findest du nur, was wirklich wirkt

Das TAO-Life Balance Seminar ist ein lebendiges System, welches ständig auf den neuesten und effektivsten Stand gebracht wird. Ziel ist es, dich innerhalb kürzester Zeit mit deinem wirklichen Selbst in Verbindung zu bringen. Deshalb findet eine ständige Überprüfung und Anpassung der verwendeten Konzepte statt. Nur das beste und effektivste Werkzeug findet Eingang in das Kurskonzept.

Das Ergebnis ist eine um ein vielfach erhöhte Wahrnehmungsfähigkeit, eine vergrößerte Leistungsfähigkeit und den Anschluss an die Quelle deiner Kreativität. Dies alles sorgt dafür, dass es in Zukunft keine ungelösten Probleme mehr in deinem Leben geben wird. Wir haben alle schon gehört, dass die Lösung eines Problems immer in uns liegt. Doch leider finden wir sie so selten.

Stell dir einmal vor, du hast ein echtes Problem, mit dem du dich gerade auseinander setzt – und wer hat das nicht? Egal, wie sehr du dir auch den Kopf zerbrichst. Die richtige Lösung will dir einfach nicht einfallen. Das ist vollkommen normal. Denn wir leben in einer Welt der Dualität. Die optimale Lösung gibt es so gut wie nie und die Lösung hängt in den meisten Fällen vom puren Zufall ab.

 

Für jedes Problem die richtige Lösung finden

Einstein erklärt uns, dass die Lösung eines Problems niemals auf der Ebene gefunden werden kann, auf der es entstanden ist. Egal also, ob du gerade in Beziehungsschwierigkeiten, finanziellen Herausforderungen oder einer gesundheitlichen Zwickmühle steckst. Du wirst die optimale Lösung mit deinem Verstand nicht finden. Es ist praktisch nicht möglich.

Was es braucht, ist der Zugang zu einer höheren Ebene. Einer Ebene, die über dem von dir meditierendes Kindwahrgenommenen Problem liegt. Du brauchst den Zugang zu deinem tiefsten, inneren Selbst. Dort ist die Lösung versteckt. Was wäre, wenn sich das Leben in Zukunft in einen leichten Fluss für dich verwandelt? Du brauchst keine Angst mehr vor Schwierigkeiten jeglicher Art zu haben, weil du einfach weißt, wo du die Lösung findest. Du kannst dir teure Experten sparen. DU bist ein göttliches Wesen. Die Zeit, da dies nur ein netter Spruch für dich ist, könnte endgültig der Vergangenheit angehören. Wie kann ein göttliches Wesen in dieser Welt keinen Erfolg auf ALLEN Ebenen haben?

 

Die während des TAO-Life Balance Seminars derzeit geübte geheime Meditationstechnik stammt ausnahmsweise einmal nicht aus dem östlichen Kulturbereich. Menschen aus zum Beispiel Indien haben einen völlig anderen Zugang zu ihrem inneren Wesen, als der typische, sehr visuell und verstandesorientierte Westler. Und genau darauf basiert dieses uralte, geheime und doch so neuartige, Meditationsverfahren. Der Seminarteilnehmer lernt in nur wenigen Minuten eine völlig neue Wahrnehmungsfähigkeit. Die meisten Praktizierenden haben schon in der ersten bis dritten Sitzung unfassbar tiefe Erlebnisse. Durch einen völlig neuen Fokus erreichst du einen Seelenraum, der den meisten Menschen entweder ein Leben lang verschlossen bleibt, oder nur für Bruchteile von Sekunden einmal auftaucht und schneller wieder verschwunden ist, als dass er jemals überhaupt ins Bewusstsein steigt.

Dieser geheime Meditationsweg wird dem Teilnehmer eine völlig neue Sichtweise der Welt aufzeigen. Aussagen wie: „Wahrnehmung ist Projektion“, oder „Die Welt ist eine Illusion“ verlassen die Ebene rein intellektueller Betrachtungsweise. Wer nach dieser geheimen Technik übt, wird zu einem wahrhaft Wissenden. Er wird die Welt nie wieder so sehen, wie er es bisher tat. Und innerhalb kürzester Zeit wird er einen Raum betreten, für den früher noch jahrzehntelanges, hartes üben notwendig war.

 

Das Geheimnis des GeheimnissesFrau verbirgt ein Geheimnis

Vielleicht fragst du dich an dieser Stelle, warum ich so ein Geheimnis aus dieser Technik mache. Man könnte es hier doch ganz einfach offen legen und für alle leicht verständlich erklären.

Es gibt einen Grund, warum viele Verfahren in früheren Zeiten geheim gehalten wurden. Lass mich dir dies kurz erklären. Während meines diesjährigen Aufenthalts in einem chinesischen Zen Kloster ist mir der Wert der Geheimhaltung noch einmal ganz deutlich vor Augen geführt wurden.
Durch die guten Kontakte eines chinesischen Lehrers wurde mir die einmalige Gelegenheit zuteil, für einige Zeit einer Gemeinschaft beizuwohnen, zu denen der „Normalsterbliche“ sonst keinerlei Zugang hat.

Während meines Aufenthalts im Kloster und in der täglichen Praxis mit den Mönchen findet eine sanfte Veränderung des eigenen Wesens statt.  Diese erkennt man selbst oft nur schwer.
Wie heute üblich, öffnet das Kloster natürlich auch immer wieder für Touristen seine Pforten. Die Touristen haben nicht zu allen Bereichen Zugang. Selbst dem Schüler sind einige Pforten verschlossen, solange er nicht einen bestimmten Schulungsgrad erreicht hat.

Beobachtet der aufmerksame Schüler nun während seiner freien Zeit die Touristen, so wird ihm dabei auffallen, dass vielen Gläubigen nicht im geringsten daran gelegen ist, wirklich tief in die Geheimnisse der jeweiligen Tradition einzutauchen. Ihnen genügt es, ein paar Räucherstäbchen anzuzünden, sich vor einer überdimensionalen Buddhastatue niederzuwerfen und um ein gutes Leben zu bitten. Allein dieser Akt zeigt auf, dass viele die wahren Hintergründe ihrer Religion überhaupt nicht erfasst haben.

Dann fragt man sich doch, warum andere Menschen (Mönche zum Beispiel) sich oft einem Klosterleben verschreiben, jahrelange Schweigeretreats unternehmen, stundenlang, geheime Techniken üben, und viele, oft sehr herausfordernde Dinge unternehmen, um wahrhaft spirituelle Erfahrungen zu machen.
Man könnte das Ganze vielleicht mit der modernen Raumfahrt vergleichen. Viele Menschen fragen sich, was für einen Sinn es eigentlich haben soll, zum Mond zu fliegen und ständig neue Raketen in den Orbit zu schießen. Doch tatsächlich ist es so, dass wir heutzutage noch nicht über Smartphones verfügen würden, gäbe es die Raumfahrt nicht.

Zurück zu unseren Touristen im Kloster. Viele Bereiche bleiben ihnen verwehrt. Sie dürfen diese Orte nicht betreten. Das ist ungefähr so, als wenn du deinen Bäcker nach dem sensationellen Rezept für diesen unglaublich tollen Früchtekuchen fragst, der so sanft auf deiner Zunge zergeht, dass du dir kaum noch ein schöneres Erlebnis vorstellen kannst. Wenn der Bäcker dieses Rezept veröffentlichen würde, dann kannst du dir vielleicht vorstellen, was dabei herauskommen würde.

Alle möglichen Menschen würden sich wie gierige, hungrige Wölfe auf das Rezept stürzen, in der Hoffnung ähnlich grandioses Gebäck herstellen zu können. Schon bald gäbe es diesen Kuchen an jeder Straßenecke. Wäre das ein Erfolg? Nein! Nicht nur, dass das Rezept an Besonderheit verloren hätte, es gäbe auch keine  Quelle, an der der Kuchen tatsächlich wie das Original schmecken würde. Kaum jemand würde zwischen den Zeilen lesen, dem Teig die gleiche Aufmerksamkeit und Liebe widmen, wie der Erfinder desselben. Heraus käme ein Haufen Schund. Aber all diese Schundrezepte würden sich damit rühmen, „das Original“ zu sein.
Bis heute ist es zum Beispiel noch keinem Konzern gelungen, das Geheimnis von Coca Cola wirklich zu ergründen. Und das ist nur eines von unzähligen Beispielen.

Kaum noch jemand wüsste, wo er das wirkliche Original erhalten kann. Die Welt wäre nicht reicher sondern um ein vielfaches ärmer geworden.

Und deshalb ist es wichtig, nicht alles zu veröffentlichen.

Während der Erprobung der geheimen Mediationstechnik unternahm ich auch einige Recherche im Internet dazu. Und diese Forschung brachte nichts ein, als Frust. Schon nach kurzer Zeit war klar, dass lediglich einer vom anderen abgeschrieben hatte. Die Berichte wiesen keinerlei Tiefgang auf und man konnte sich des Eindrucks nicht erwehren, dass die verschiedenen Autoren nicht wirklich wissen, wovon sie sprechen.
Erst die praktische Anwendung und die gewissenhafte Erprobung der geheimen Meditationstechnik brachte mich nach vielen anfänglichen Zweifeln dazu, dass dieser Weg eine faszinierende Möglichkeit ist, jedem Ungeübten, binnen kürzester Zeit einen Weg aufzuzeigen, wie er/sie es auch ohne jahrelange Übung schaffen kann, in MinutenSymbol, illuminiert neue Bewusstseinsräume zu betreten.

Das Rezept gehört nicht an das Schaufenster der Backstube geklebt, damit jeder seinen persönlichen Kauderwelsch daraus macht und am Ende nur noch verwässerter Teig heraus kommt. Wer wirklich Interesse daran hat, sein Bewusstsein zu erweitern, ein anderes, erfolgreicheres Leben zu leben, der sollte sich persönlich auf in die Backstube machen. Das TAO-Life Balance Training ist wie eine Backstube, in die du in alle Geheimnisse um den Zugang zu deinem wirklichen Selbst eingeweiht wirst.


Und wenn du glaubst, jetzt noch nicht reif dafür zu sein, möchte ich dir noch ein – persönliches – Geheimnis verraten. In meinem Leben habe ich mich häufig von meiner Intuition leiten lassen. Ich habe es nie bereut. Aber einen Punkt gab es häufig zu bedauern. Oft stellte ich mir die Frage, warum ich nicht schon wesentlich früher damit angefangen hatte, dem zu folgen, was mir meine innere Stimme schon lange geraten hatte.


Bleib in Kontakt und hol dir die ca. einmal monatlich erscheinenden, kostenlosen Lehrbriefe:


Sobald du dich eingetragen und deinen Eintrag im Email Postfach (Bestätigungsmail kann ein paar Minuten dauern) bestätigt hast, erhältst du noch ein sensationell gutes Angebot, das ausschließlich Abonnenten der Lehrbriefe vorbehalten ist und nur einmalig ausgegeben wird.

 


Vielleicht interessiert dich auch:

Raus aus der Angst und rein ins Glück – so leicht/ schnell kann es gehen

Dein persönliches Lebensbuch

Quantumtao und das Geheimnis der Heilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − 7 =

Kostenlose QuantumNews einmal monatlich hier anfordern:
E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.
So finden Sie Ihren Traumpartner
Traumpartner finden

Ebook: So finden Sie Ihren Traumpartner

Buch Ihres Lebens
Horsokop Online
So finden Sie Ihren Traumpartner
Traumpartner finden

Ebook: So finden Sie Ihren Traumpartner

Das Buch Ihres Lebens
Das Buch Ihres Lebens

Horoskop online

Kostenloses QuantumCoaching
E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.
Archiv
Hier kostenlose QuantumNews anforder
E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.