Get Adobe Flash player
Das Buch Ihres Lebens
Das Buch Ihres Lebens

10 verschiedene Analysen zum Mega Einführungspreis

Hierzu gibt es nicht mehr zu sagen…

ICH HATTE DICH LIEB!!!
Am morgen bist du früh aufgestanden und hast die Koffer gepackt. Du nahmst meine Leine, was war ich glücklich! Noch ein kleiner Spaziergang vor dem Urlaub – Hurra! Wir fuhren mit dem Wagen und du hast am Straßenrand gehalten. Die Tür ging auf und du hast einen Stock geworfen. Ich lief und lief bis ich den Stock gefunden und zwischen meinen Zähnen hatte, um ihn dir zu bringen. Als ich zurückkam, warst du nicht mehr da! In Panik bin ich in alle Richtungen gelaufen, um dich zu finden, aber ich wurde immer schwächer. Ich hatte Angst und großen Hunger. Ein fremder Mann kam, legte mir ein Halsband um und nahm mich mit. Bald befand ich mich in einem Käfig und wartete dort auf deine Rückkehr. Aber du bist nicht gekommen. Dann wurde mein Käfig geöffnet, nein, du warst es nicht – es war der Mann, der mich gefunden hatte. Er brachte mich in einen Raum – es roch nach Tod! Meine Stunde war gekommen. Geliebtes Herrchen, ich will, dass du weißt, dass ich mich trotz allen Leidens, das du mir angetan hast, immer noch an dein Bild erinnere. Und falls ich noch einmal auf die Erde zurückkommen könnte – ich würde auf dich zulaufen, denn ICH HATTE DICH LIEB!!!! ~~~

 

Diese traurige Geschichte stammt aus einer belgischen Zeitung mit der Bitte, sie zu verbreiten. Wenn mit Hilfe dieser Geschichte auch nur ein einziger Hund oder eine einzige Katze vor einem solchen Schicksal bewahrt wird, ist schon viel gewonnen!~~ Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen , solange müssen Tiere fühlen, das MENSCHEN NICHT DENKEN !!!

5 Antworten auf Hierzu gibt es nicht mehr zu sagen…

  • Dana sagt:

    Ich habe die Geschichte nicht zu Ende gelesen, denn ich kannte sie. Als ich sie zum ersten Mal las, musste ich weinen und konnte mich gar nicht mehr beruhigen. Ich frage mich, ob Menschen, die so etwas tun wirklich die Krone der Schöpfung sind…

    LG Dana

  • Silvia Hall sagt:

    Der Mensch über alles in der Tier und Pflanzenwelt erhaben-steht er EINSAM neben sich,
    der LIEBE und VERANTWORTUNG nicht fähig, und kann sein GLÜCK nicht erkennen, weil er in der DUNKELHEIT lebt, die er sich SELBST ERSCHAFFEN hat.
    Ich weiß, es gibt eine universelle Gerechtigkeit und der Feigling wird zur Rechenschaft gezogen.
    LG Silvia

  • Meine Partnerin arbeitet in einem Tierheim. Sie erlebt so etwas fast täglich… 🙁

  • Silvia Hall sagt:

    Respekt vor den Menschen die da , wo andere aus ihrer Verantwortung fliehen,andocken und mit LIEBE und HINGABE pflegen und hegen.
    Ich habe im Altenheim gearbeitet, diese Dankbarkeit im Blick der Alten verlassenen Menschen , wie der Blick eines gepflegten Tieres, ist mit Geld nicht zu bezahlen.
    LG an Ddeine Partnerin Silvia

  • Margit sagt:

    Ich lese diese Geschichte (ich kannte sie schon) 30 Minuten nachdem mir mitgeteilt wurde, dass mein kleiner Kater Leo gerade eben totgefahren und liegengelassen wurde.
    Ich bin sooo traurig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf + elf =

Kostenlose QuantumNews einmal monatlich hier anfordern:
E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.
So finden Sie Ihren Traumpartner
Traumpartner finden

Ebook: So finden Sie Ihren Traumpartner

Buch Ihres Lebens
Horsokop Online
So finden Sie Ihren Traumpartner
Traumpartner finden

Ebook: So finden Sie Ihren Traumpartner

Das Buch Ihres Lebens
Das Buch Ihres Lebens

Horoskop online

Kostenloses QuantumCoaching
E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.
Archiv
Hier kostenlose QuantumNews anforder
E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.