Get Adobe Flash player
Das Buch Ihres Lebens
Das Buch Ihres Lebens

10 verschiedene Analysen zum Mega Einführungspreis

Matrix Energetics für Realisten

 Es gibt kaum einen Menschen, der sich nicht in irgendeiner Form eine Verbesserung seiner persönlichen Lebensumstände wünscht.

Eine solche Verbesserung ist häufig viel leichter durchzuführen, als der Einzelne es sich vorzustellen vermag. So könnte man sich fragen: Warum macht man es nicht einfach?

 

Die Antwort ist einfach: Wir alle hängen in unserem persönlichen Kopf-Gefängnis. Dabei handelt es sich um eine Ansammlung von Überzeugungen (Glaubenssätzen) und zum Teil offenen, zum größten Teil allerdings versteckten Gefühlen, die uns schlichtweg daran hindern, die naheliegendste Lösung zu sehen.

 

Anhand von Matrix Energetics (Quantenheilung/QuantumTao) möchte ich Ihnen das einmal aufzeigen.

 

Vielleicht haben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht, wie Sie zum Beispiel Ihre Beziehung verbessern, Ihren finanziellen Status bereinigen oder Ihre Gesundheit wiederherstellen könnten.

 

„Gefühlt“ haben Sie schon alles versucht. Beim Stöbern im Internet sind Sie womöglich sogar schon über dieses ominöse „Matrix Energetics« gestolpert. Andere Begriffe hierfür: Quantenheilung, Zweipunktmethode, QuantumTao.

 

Wie so viele Methoden werden auch diese Techniken häufig als einzig wahre Wunderpraktiken präsentiert. Wahrhaft ein Wunder scheint sich an das nächste zu reihen. Menschen kommen aus ihren finanziellen Schwierigkeiten heraus, Beziehungen werden glücklich und selbst Krebserkrankungen heilen auf geheimnisvolle Art und Weise.

 

Der erste Gedanke dabei ist nicht selten: Wenn es so einfach wäre, warum macht es dann nicht jeder? 

 

Verständlich oder?

 

0.0.1 Zum einen haben Sie voll und ganz recht mit Ihrer Frage: Wenn die Erfolge durch Matrix Energetics so toll sind, warum macht es dann nicht jeder?

 

Eine ganz einfache Antwort darauf (es gibt aber noch weitere) ist: Viele Menschen haben enorme Schwierigkeiten, über ihr Alltagsdenken hinauszugehen und einfach einmal etwas Neues auszuprobieren. Hinzu kommt aber auch, dass sich rund um Matrix Energetics die wundersamsten Erklärungen ranken. Von Quantenfeldern ist da die Rede oder von einer ominösen »Matrix«. Keiner hat diese Matrix bisher wirklich gesehen. Es handelt sich lediglich um Theorien, mit denen händeringend versucht wird zu erklären, was da eigentlich vor sich geht. Ganze Bücher werden mit diesen Theorien gefüllt. Und von der Quantenebene bis zum lieben Gott ist so ziemlich alles dabei.

Nicht jeder mag sich mit solch komplexen Gedankengängen auseinandersetzen.

 

Wenn Sie meine bisherigen Newsletter und Artikel verfolgt haben, dann wissen Sie, dass ich mich ganz gerne auf die »göttliche« Seite schlage. 

 

Doch vielleicht gehören Sie zu jenen Realisten, die das einfach alles für Unsinn halten.

 

Aber wäre es nicht schade, auf ein faszinierendes System zu verzichten, nur weil es eventuell Ihrem Glaubenssystem nicht entspricht?

 

Ich selbst praktiziere QuantumTao (Quantenheilung/Matrix Energetics) erfolgreich seit vielen Jahren mit meinen Klienten. Nach dem Studium von Matrix Energetics bei Richard Bartlett in den Vereinigten Staaten stellte ich meine Praxis innerhalb kürzester Zeit vollständig um, da die Erfolge einfach überwältigend waren.

 

Damals behandelte ich eine Frau wegen einer chronischen Blasenentzündung mit homöopathischen Mitteln. Wir kamen nur mühsam voran und sie hatte immer wieder Rückfälle. So fragte ich sie eines Tages, ob ich einmal etwas Neues bei ihr ausprobieren könne. Ich suchte mir die berühmten zwei Punkte – das Kernelement von Matrix Energetics – und verband diese im Geiste miteinander.

Was soll ich sagen? Das Ergebnis war einfach fantastisch! Die akuten Schmerzen verschwanden innerhalb weniger Minuten. Doch nicht nur das. Nebenbei richteten sich auch noch das Becken und die Wirbelsäule der Patientin auf. Und das, obwohl die Klientin mir von ihren Rückenproblemen gar nichts erzählt hatte.

 

Dieses Erfolgserlebnis war so herausragend, dass ich wusste, dass ich endlich „meinen Weg“ gefunden hatte. Matrix Energetics bestimmte von nun an mein Leben.

 

Schnell war auch das erste Seminar geplant. 

Man sagt mir nach, dass ich in der Lage bin, komplizierte Sachverhalte leicht verständlich darzustellen. Also machte ich mir zunächst Gedanken, wie ich die von Richard Bartlett proklamierte »Physik der Wunder« auch Menschen verständlich machen konnte, die sich bisher noch nie mit dieser Thematik auseinandergesetzt hatten.

 

Ein Erklärungsmodell folgte dem nächsten und im Nu hatte ich eine ganze Hand voll davon anzubieten. War ich vielleicht gerade im Begriff, mich zu verzetteln?

 

Als ich mich schließlich für ein Erklärungsmodell entschieden hatte, konnte und kann ich immer wieder die folgenden drei Reaktionen darauf feststellen.

 

 

Erstens: Menschen, die mit meinem Weltbild übereinstimmen nicken begeistert mit dem Kopf, und rufen mir zu: »Ja ja, genauso sehe ich das auch!« Ich möchte hier nur am Rande bemerken, dass diese Gruppe meistens auch die größten Erfolge erzielt.

 

Zweitens: Menschen, die sich noch nicht so richtig sicher sind, wie sie die Dinge sehen. Sie haben zwar hier und da schon etwas gehört oder gelesen, können es aber noch nicht so richtig einsortieren.

Ich liebe es, in diesen Fällen die einzelnen Puzzleteile zusammenzufügen und ein vollständiges Bild daraus entstehen zu lassen. Häufig spürt man dann große Erleichterung, weil jahrelang offene Fragen endlich beantwortet werden.

 

Bei der dritten Gruppe von Menschen handelt es sich um so genannte „Realisten“. Das sind die Menschen, die nichts glauben, was sie nicht mit ihren eigenen Augen sehen können.

 

Und für genau die ist dieser Artikel geschrieben.

 

 

 

1. Matrix Energetics entmystifiziert 

 

Wenn Sie sich von der Wirkung durch Matrix Energetics/ Quantenheilung/ QuantumTao oder der Zweipunktmethode überzeugen wollen, brauchen Sie weder ein Physikstudium noch Wissen über Quantenfelder, geschweige denn spirituelle Vorerfahrung.

 

Vergessen Sie einfach einmal alles, was Sie bisher über diese verschiedenen Methoden gehört haben.

 

Vorab noch eine kurze Erklärung. Vielleicht fragen Sie sich, warum es so viele verschiedene Namen für doch offensichtlich ein und dieselbe Technik gibt. Das ist schnell und kurz beantwortet. Jemand, der eine bestimmte Technik propagiert, möchte im Allgemeinen auch, dass diese genau so durchgeführt wird, wie von ihm gelehrt. 

Wir leben heute in einem Zeitalter, das durch eine schier unglaubliche Geschwindigkeit geprägt ist.

 

Der offizielle Gründer einer besonderen Form des Qi Gongs (Duftqigong) musste sich damals vor seinem Lehrer dazu verpflichten, diese, scheinbar an einem Tag zu erlernende, Technik ganze 50 Jahre zu praktizieren, bevor er damit an die Öffentlichkeit gehen durfte.

 

Wenn ich auch 50 Jahre für ziemlich übertrieben halte, kann ich doch verstehen, dass es sicherlich einige Jahre dauert, bis man den Weg des Qi Gong wirklich einigermaßen begriffen hat. Und »begriffen« bedeutet noch lange nicht, dass man die Technik auch bis ins Detail beherrscht und alle Feinheiten integriert hat.

 

In der heutigen Zeit stellt es sich meist so dar, dass jemand einen Wochenendkurs »Matrix Energetics« besucht, und eine Woche später seine ersten Seminare anbietet. Natürlich möchte sich der Urheber der Methode vor solchen Praktiken schützen, damit sein Name nicht durch falsche Nachahmungen verunglimpft wird.

 

Nun gibt es allerdings auch eine Menge erfahrener Heiler und Therapeuten, für die Matrix Energetics (Quantenheilung/QuantumTao) eher eine Bereicherung, als eine gänzlich neue Methode darstellt. Und diese sind natürlich daran interessiert, diese faszinierende Technik in ihr eigenes Heilungssystem zu integrieren.

 

Auf diese Weise entsteht eine Vielfalt von einander verwandten Verfahrensweisen, die selbstverständlich auch ihre Berechtigung haben und unter Umständen sogar noch wesentlich effektiver und tiefgreifender wirken, als der ursprüngliche Weg. 

So wurde zum Beispiel aus »Matrix Energetics“ der Weg des „QuantumTao“. 

 

Doch das sei hier nur am Rande erwähnt.

 

Kommen wir zurück zu den Realisten. Ich erkläre Ihnen jetzt, wie sämtliche Formen der Quantenheilung funktionieren. Dabei halten wir uns von irgendwelchen undurchsichtigen physikalischen Theorien oder gar mystischen Erklärungsversuchen völlig fern.

 

Meine Hoffnung ist, dass ich Sie, sofern Sie zu diesen Realisten gehören, dazu ermutigen kann, es einfach einmal zu probieren. Es könnte sein, dass Sie aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommen. 

So wie zum Beispiel eine Freundin, mit der ich einst spazieren ging. Sie hatte schon seit Wochen Schmerzen. Schließlich bat ich sie, sich einmal auf die nahegelegene Parkbank zu setzen. Nach ungefähr 20 Minuten Matrix Energetics (jetzt: QuantumTao) war und blieb sie bis zum heutigen Tage (das ganze ist schon ein paar Jahre her) vollkommen schmerzfrei.

 

 

 

Eine Erklärung für Realisten oder: Heilung kann so einfach sein!

 

Sicher haben Sie schon einmal ein schreiendes Baby erlebt. 

Und jetzt vergegenwärtigen Sie sich einmal, was im Normalfall passiert (Ausnahmen bestätigen die Regel).

Die Mutter nimmt das Baby auf dem Arm und wiegt es sanft in ihren Armen. Vielleicht hält sie dabei eine Hand an den Kopf, an den Bauch oder an eine andere Stelle.

Und was passiert? In sehr vielen Fällen wird das Baby innerhalb weniger Sekunden ruhig. Die Atmung wird tiefer, es beginnt, sich zu entspannen. Nicht selten verschwinden dann auch Schmerzen oder eben unangenehme Gefühle.

 

Fast könnte man an dieser Stelle sagen: Und das war’s auch schon.

 

Falls Sie jetzt denken: „Naja, das funktioniert ja nicht immer.“ Gebe ich Ihnen gerne Recht. Auch Matrix Energetics funktioniert nicht immer – sofort… .

 

Gezielt eingesetzt und ein wenig verfeinert kann diese »Heilmethode« jedoch in vielen Fällen schier Unglaubliches bewirken.

 

Vielleicht kennen Sie aus eigener Erfahrung folgende Situation: Sie erfahren Schmerz. Der Schmerz (zum Beispiel im Rücken) ist kaum auszuhalten. Was ist die erste Maßnahme?

Richtig! Die erste Maßnahme lautet immer: Entspannung! Egal, auf welche Art und Weise diese Entspannung erreicht wird. Vielleicht ist es die Rotlichtlampe, Wärmepackungen oder die Spritze beim Arzt. In erster Linie handelt es sich immer darum, eine tiefe Entspannung herbeizuführen.

 

Wenn Sie eine Entspannungsmethode, wie zum Beispiel Autogenes Training, praktizieren, dann haben Sie sicherlich schon die Erfahrung gemacht, dass Schmerzen während der Sitzung verschwinden.

 

Angenommen, Sie befinden sich in einem emotional sehr aufgewühlten Zustand. Was versuchen Sie?

Sie probieren, sich irgendwie wieder zu entspannen. Wenn Ihnen das gelingt, verschwinden die negativen Gefühle. Und damit dann auch eventuell einhergehende körperliche Beschwerden.

 

Beobachten Sie einmal genau, was passiert, wenn Sie sich in einem emotional angespannten Zustand befinden. Sie haben auch schon festgestellt, dass eine emotionale Anspannung immer auch für eine körperliche Anspannung sorgt.

Jeder weiß, dass andauernder Stress häufig zu Magengeschwüren führt.

 

Stress erzeugt Krankheit!

 

Entspannung heilt!

 

Wenn es uns gelingt, uns tief und regelmäßig zu entspannen, tritt der Körper in eine Regenerationsphase ein. Und dabei kommt es immer wieder zu wahrhaft erstaunlichen Heilungsprozessen.

 

Mehr ist es nicht.

 

Zugegeben handelt es sich hier um eine kurze Zusammenfassung des gesamten Heilungsprozesses. Aber das soll für diesen Artikel auch völlig ausreichen. Mir geht es nur darum, dass das Grundprinzip von Heilung klar wird.

 

Krankheiten, persönliche Schwierigkeiten oder emotionale Missstände haben selbstverständlich sehr viele verschiedene Ausprägungen und mögliche Ursachen.

Aber ebenso können wir auch zwischen sehr unterschiedlichen Entspannungsgraden unterscheiden. Es gibt Lehrbücher die klar auszusagen, dass ein vollkommen entspannter Körper (Geist) überhaupt nicht krank werden kann.

 

Entspannung reicht von einer einfachen Kaffeepause, die für manchen schon als das Highlight schlechthin erscheint, über den so genannten Alpha-Zustand, den viele Menschen zum Beispiel beim autogenen Training erreichen, bis hin zu einem tiefen Theta-Zustand, in dem der Körper auf höchste Regeneration schaltet.

Viel zu viele Menschen erreichen dabei kaum den so wichtigen Alpha-Zustand. 

 

Kurz gesagt: Matrix Energetics (und sämtliche Formen der Quantenheilung) sind nichts anderes, als eine ziemlich geniale und sehr einfach anzuwendende Entspannungsmethode, die uns in sehr tiefe Regenerationsstufen hinein führen können.

 

 

 

2. Aus der Praxis für die Praxis

 

Zum Schluss noch ein kleiner Selbstversuch: 

 

Legen Sie jetzt einmal irgendwo auf Ihren Körper Ihre Hand auf. Eine gute Stelle (wenn auch nicht zwingend) ist dabei die Bauchgegend. Legen Sie die Hand dorthin und beobachten Sie insbesondere Ihre Atmung. Wird diese vielleicht ein wenig tiefer? Haben Sie womöglich das Gefühl, ein wenig »herunterzukommen«?

 

Ob Sie es glauben oder nicht: Sie haben soeben Matrix Energetics praktiziert.

 

Probieren Sie das Gleiche nun einmal mit beiden Händen. Vielleicht machen Sie die Erfahrung, dass sich Ihre Entspannung sogar noch vertieft.

Wunderbar! Sie stehen bereits kurz vor Ihrem ersten Heilungserfolg!

 

Und nun praktizieren Sie diese Entspannungstechnik doch einmal, wenn Sie gerade emotional ein wenig aufgewühlt sind oder einen nicht allzu kräftigen Schmerz verspüren. 

 

Ich spreche bewusst von einem leichten Schmerz oder emotional ein wenig aufgewühlt. Wenn man beginnt, die Mathematik zu erlernen so beginnt man nicht gleich mit logarithmischen Berechnungen, sondern führt sich zunächst einmal das kleine Einmaleins zu Gemüte.

 

Wenn Sie merken, dass sich Ihr Gemüt beruhigt hat oder dass ein Schmerz ein wenig besser geworden ist, so haben Sie bereits einen guten Einstieg in das kleine Einmaleins von Matrix Energetics gemacht. Ich gratuliere Ihnen!

 

Könnte es sein, dass Matrix Energetics (QuantumTao/Quantenheilung) tatsächlich ein realistischer und wirksamer Weg ist, um Missstände aus dem eigenen Leben zu schaffen?

 

Zum Schluss möchte ich noch auf einen letzten Einwand eingehen. Es wird ja auch immer behauptet, dass man mit Matrix Energetics auch seine finanzielle Situation, seine Beziehungen und viele andere Probleme im Leben verbessern kann.

Und vielleicht stellen Sie sich an dieser Stelle die Frage, wie das durch eine simple Entspannungstechnik passieren soll.

 

Einfache Frage, einfache Antwort.

 

Wenn Ihre Beziehung nicht gut läuft, so bedeutet das schlichtweg, dass Sie mit dem Verhalten Ihres Partners nicht wirklich entspannt umgehen können. Sicher erinnern Sie sich an Situationen, in denen Sie sehr entspannt waren. Vielleicht trat eine schwierige Situation auf. Aber aufgrund Ihres entspannten Zustands war es Ihnen ein Leichtes, damit umzugehen. Mit viel größerer Wahrscheinlichkeit jedoch sind viele Probleme gar nicht erst aufgetreten.

Wenn es Ihnen gelingt, sich in einer Stresssituation tief zu entspannen, werden Sie garantiert auch die perfekte Antwort auf das womöglich unentspannte Verhalten Ihres Partners finden.

 

Auf diese Weise gelingt es mir zum Beispiel immer wieder, völlig verfahrene Beziehungssituationen erneut zu harmonisieren, obwohl ich nur mit einem der Partner eine telefonische QuantumTao Sitzung durchführe. Einfacher kann eine »Paarberatung« nicht sein.

 

Das gleiche gilt natürlich auch für Probleme aller Art. Ein entspannter Mensch lässt sich einfach nicht so leicht aus dem Gleichgewicht bringen. Er findet mühelos eine Lösung. Und wenn es uns gelingt, entspannt zu bleiben, werden wir häufig erleben, dass sich so manches Problem sogar von alleine löst.

 

Wenn Sie jetzt lernen möchten, sich unter allen Umständen in eine äußerst tiefe Entspannung zu versetzen, und damit Erfolg auf allen Ebenen zu erreichen, dann kommen Sie einfach zum nächsten Seminar. Auch wenn es einem manchmal wie Zauber anmutet, lässt es sich doch auf ganz realistische Grundlagen zurückführen.

 

Hier geht’s zur Anmeldung>>>

2 Antworten auf Matrix Energetics für Realisten

  • Barbara Schmidt, Weingartsweg1 40668 Meerbusch sagt:

    Ich bin durch eineFreundin auf sie aufmerksam geworden . An der UTA Akademie habe ich schon autogenes Training erlernt . Würde mich freuen wenn sie mir ihre Newsletter auch zuschicken würden
    Vielen Dank
    Barbara Indira Schmidt

    • QuantumTao sagt:

      Sehr geehrte Frau Schmidt,

      herzlichen Dank für Ihr Interesse. Bitte bestätigen Sie den Link meiner zweiten Mail. Dann erhalten Sie fortan den kostenlosen Newsletter von mir.

      Herzliche Grüße
      Andreas Frenzel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 1 =

Kostenlose QuantumNews einmal monatlich hier anfordern:
E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.
So finden Sie Ihren Traumpartner
Traumpartner finden

Ebook: So finden Sie Ihren Traumpartner

Buch Ihres Lebens
Horsokop Online
So finden Sie Ihren Traumpartner
Traumpartner finden

Ebook: So finden Sie Ihren Traumpartner

Das Buch Ihres Lebens
Das Buch Ihres Lebens

Horoskop online

Kostenloses QuantumCoaching
E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.
Archiv
Hier kostenlose QuantumNews anforder
E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.